Haus & Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

Die Haus & Grundbesitzerhaftpflichtversicherung schützt Sie vor finanziellen Folgen, wenn Sie im Zusammenhang mit Ihrer Immobilie einer anderen Person einen Schaden zugefügt haben. Eine Haftpflichtversicherung regelt die entstandenen Schäden und schützt Sie vor unberechtigten Ansprüchen.

Vorteile der Haus & Grundbesitzerhaftpflicht

  • Schützt Sie sich und Ihr Vermögen vor finanziellen Verlusten
  • Zusätzliche Leistungen bei verschiedenen Tarifen

Einzelheiten zur Haus & Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

Wer braucht eine Haus & Grundbesitzerhaftpflicht?
Was ist versichert?
Wie hoch muss die Deckungssumme sein?
Was ist ggf. nicht versichert?
Welche zusätzlichen Versicherungen sind zu empfehlen?
Infobroschüre

Wer braucht eine Haus & Grundbesitzerhaftpflicht?

Jeder Haus- und Grundbesitzer haftet für Schäden, die im Zusammenhang mit der fehlerhaften Errichtung oder mangelhaften Unterhaltung einer Immobilie stehen „aus vermutetem Verschulden“ (§ 836 BGB). Was bedeutet das für Sie? – Kommt es durch den Einsturz oder die Ablösung von Teilen Ihres Gebäudes zu Schäden an Menschen oder Sachen, so haften Sie, egal ob Sie eine Schuld trifft. Es sei denn, Sie haben zur Schadenvorbeugung die im Verkehr erforderliche Sorgfalt beachtet und können dies auch beweisen! Zusätzlich besteht natürlich für alle anderen Schäden auch die Haftung nach § 823 BGB.

Sinnvoll für alle:

• Eigentümer von vermieteten Wohnungen und Häusern

• Eigentümer von Mehrfamilienhäusern

• Eigentümergemeinschaften
nach oben

Was ist versichert?

Durch die Versicherung werden berechtigte Schadensersatzansprüche reguliert, die an Sie gestellt werden. Zuvor prüft die Versicherung die Ansprüche und wehrt ungerechtfertigte Ansprüche ab. Die anfallenden Kosten für einen möglichen Prozess zur Abwehr übernimmt die Versicherungsgesellschaft.

Es sind alle Personen-, Sach- und Vermögensschäden die der Versicherungsnehmer als Immobilienbesitzer, einem Dritten zugefügt hat versichert. Der Umfang der Versicherungsleistungen richtet sich nach gewählten Versicherer/Tarif.
nach oben

Wie hoch muss die Deckungssumme sein?

Die Höhe der Deckungssumme kann frei gewählt werden.

Die Haus & Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung befreit Sie allerdings nicht von einer Schadensersatzforderung. Wird eine Person so sehr schädigt, dass diese zum Pflegefall wird, zahlt die Versicherung die versicherte Summe. Für alle weiteren Ansprüche kommen Sie mit Ihrem Privatvermögen auf.
nach oben

Was ist ggf. nicht versichert?

Wie bei jeder Haftpflichtversicherung sind vorsätzlich herbeigeführte Schäden nicht versichert.

• Schäden an gemieteten, gepachteten, geliehenen und aufbewahrten fremden Sachen

• Schäden mitversicherter Personen untereinander

• Schäden durch Photovoltaik-, Solaranlagen

• Schadenersatzansprüche aus Umweltschäden (Ökoschutz)

• Schwammbildung

• Überschwemmung stehender oder fließender Gewässer

• Ansprüche aus Schäden am gemeinschaftlichen Eigentum, Sondereigentum und Teileigentum

nach oben

Welche zusätzlichen Versicherungen sind zu empfehlen?

Gewässerschadenhaftpflichtversicherung: Nach § 22 WHG haftet der Inhaber eines Öltanks oder einer sonstigen Anlage mit gewässerschädlichen Substanzen wegen ihrer besonderen Gefährlichkeit für das Grundwasser und oberirdische Gewässer ohne Verschulden und der Höhe nach unbegrenzt (Gefährdungshaftung). Die häufigsten Ursachen für den Austritt von Öl aus den Tanks können defekte Leitungen, undichte Verschlüsse und Lecks in der Tankhaut sein. Um sich gegen die enormen finanziellen Schäden abzusichern, empfiehlt sich für jeden Öltankbesitzer eine entsprechende Gewässerschadenhaftpflichtversicherung.

Gebäudeversicherung: Unwetter, Erdbeben, Brände, korrodierte Rohre, Überschwemmungen usw. – selbst das solideste Haus kann dadurch stark beschädigt werden. Die Mietausfälle belasten dann den Geldbeutel zusätzlich. Diese Schäden komplett zu vermeiden ist fast unmöglich. Eine Gebäudeversicherung schützt Sie jedoch vor den damit verbundenen finanziellen Nachteilen.
nach oben

Infobroschüre

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht – Ein „Muss“ für jeden Hausbesitzer und Eigentümer

nach oben

Google+
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF