FinTech – Digitale Policenverwaltung? WAS IST DAS?

Digitale Policenverwaltung? Ja, von wegen…!

Knipp, Clark, GetSave,… – ganz plötzlich waren sie da, diese hilfreichen Apps zur digitalen Organisation von Versicherungspolicen. Natürlich kostenloser Download, ganz einfach in der Handhabung und dann wird alles gleich viel, viel besser. Das Werbeprogramm auf allen wichtigen Fernsehsendern wird nicht müde, uns mit den angeblichen Vorteilen dieser kleinen technischen Helferlein zu berieseln. Schöne heile, digitale Welt, also?

Spaß beiseite, was passiert da im Hintergrund, wenn man die App heruntergeladen und „seinen Account eingerichtet“ (O-Ton TV-Werbung Knip) hat? Vermutlich ohne es selbst zu bemerken, hat man dann einen neuen Maklervertrag unterschrieben und seine Verträge in die Betreuung dieses neuen Maklers überführt, den man persönlich gar nicht kennt. Der alte Betreuer hat keinerlei Einblick mehr in die Verträge und damit keinerlei Handhabe, um z. B. im Schadensfall zu helfen. Liegen dem Vertrag besondere Sondervereinbarungen zugrunde (spezielle Leistungserweiterungen eines Deckungskonzepts, besonderer Beitragsnachlass,…) kann dieser wegfallen – und zwar sofort mit der Übertragung. Das kann im Einzelfall dazu führen, dass ein eigentlich versicherter Schaden dann plötzlich nicht mehr versichert ist.

Lesen Sie bitte auch unseren Sondernewsletter

Sondernewsletter FinTech – Apps

Google+Facebook
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.